Aus Kostengründen keine bestmögliche Therapie mehr?

Zwischen Ökonomie und Evidenz: Am Welttag für Seelische Gesundheit lud die DGPPN zur Veranstaltung „Die MeToo-Problematik in der Schizophrenie-Therapie“ ein
Pressemitteilung

zu

Zwischen Ökonomie und Evidenz:
Die MeToo-Problematik in der Schizophrenie-Therapie
Berlin, 10. Oktober 2007

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.