Monatsarchive: November 2007

Inhalation von Kohlendioxid verursacht Stress und panikartige Symptome

Die akute Inhalation von Kohlendioxid induziert bei gesunden Menschen panikähnliche Symptome, so ein Bericht in PLoS ONE von Oktober.“Unsere Studie ist eine weitere Veranschaulichung dessen, wie basale physische Funktionen des Organismus (in dem aktuellen Fall Atmung, CO2) direkt das affektive … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Schizophrene Kinder besonders anfällig für Nebenwirkungen

Ob extrapyramidal-motorische Symptome (EPS), Sedierung, Gewichtszunahme oder Prolaktinerhöhung – Kinder und Jugendliche mit Schizophrenie sind laut einer neuen Meta-Analyse besonders anfällig für Nebenwirkungen antipsychotischer Therapien. Daher sollte bei ihnen ganz besonders auf eine Gewichtszunahme sowie eventuell auf einen daraus resultierenden … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

DGPPN Kongress 2007 – Bericht 1

Der DGPPN-Kongress war in diesem Jahr von Mittwoch, den 21. November, bis Samstag, den 24. November 2007, in der Bundeshauptstadt zu Gast. Die Veranstalter begrüßten bei den mehr als 500 Einzelveranstaltungen wieder über 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Deutschland, Österreich … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Psychoanalytisch-orientierte Fokaltherapie der sozialen Phobie : Ein Behandlungsmanual auf der Grundlage der supportiv-expressiven Therapie Luborskys

28-11-2007 Falk Leichsenring1, Manfred E. Beutel2 und Eric Leibing3 1 Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universität Gießen, Ludwigstr. 76, 35392 Gießen. 2 Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universität Mainz, Mainz. 3 Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universität … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Schlafstörungen – mit Passionsblume ohne chemische Schlafmittel

Die Passionsblume als Heilkraut eignet sich hervorragend als Stimmungsaufheller. Sie wirkt ausgleichend bei innerer Unruhe und Angstzuständen. Außerdem hilft sie bei Schlafstörungen, löst Verspannungen und lindert Zahnweh. In der Apotheke kann Passionsblumenkraut für einen Tee, eine Tinktur aus Passionsblumenblättern oder … Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar